Schlafen im Baumzelt – Naturerlebnis

Abenteuerliche Übernachtung in der Natur

Schlafen im BaumEine Nacht in der Natur. Die Übernachtung in Baumzelten in ca. 1,50 m Höhe ist ein richtiges kleines Abenteuer. Die Baumzelte mit Regen- und Insektenschutz sind jeweils für zwei Personen geeignet. Bei gutem Wetter kann die Regenabdeckung entfernt werden und man bleibt trotzdem vor Insekten geschützt.

Um die Zelte zu erreichen, gibt es eine Aufstiegshilfe und für den persönlichen Bedarf wird eine Metallkiste mit 1,5 l stillem Mineralwasser, Akku-Kaffeemaschine, (eine Akkuladung reicht für ca. 350 ml Heißgetränk), Tee / Cappuccino / Zucker, Tassen und Kaffelöffel, LED Camper Lampe mit Dynamo, 2 Klappstühle, 1 Klapptisch und ein Mini „Care-Paket“ gegen den ersten Hunger am nächsten Morgen zur Verfügung gestellt.

Einen kleinen Rucksack mit Schlafsack und Isomatte, starker Taschenlampe und Handy bringt der Gast selbst mit.
Natürlich gibt es bei diesem Abenteuer keinen Strom, keine Heizung und auch kein Licht, aber für Duschen und Toiletten ist in ca. 300 m Entfernung gesorgt.

Bei Gewittern oder plötzlichem Starkregen steht ein Schutzraum zur Verfügung und genügend Parkplätze gibt es in ca. 400 m Entfernung.


Naturerlebnis Baumzelthotel



©baumzelt-solling.de

Blick aus dem Baumzelt


© baumzelt-solling.de

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite des Anbieters unter

www.baumzelt-solling.de