Baumhäuser in Witzenhausen

Schlafen im Baumhaus – Robins Nest

BaumhaushotelAbenteuerübernachtungen in der Natur bietet das 2014 eröffnete Robins Nest in der Nähe der hessischen Stadt Witzenhausen.

Fünf unterschiedliche Baumhäuser wurden nach einem eigenen Motto entworfen und mit Naturmaterialien individuell gebaut. Die Häuser sind stilvoll mit Wildholz Möbeln eingerichtet. Die Baumhäuser verfügen über Strom, Licht und Elektroheizgerät. Das Stelzenhaus hat einen rustikalen Gussofen. So sind Abenteuerübernachtungen auch außerhalb der Sommermonate möglich.

Ob Birkenhaus, Korkhaus, Stammhaus, Stelzenhaus, Baumkugel oder das Tipi, diese außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten werden die ganze Familie begeistern. Witzenhausen ist ein idealer Ausgangsort für eindrucksvolle Radausflüge oder Wanderungen auf ausgezeichneten Premiumwegen.

Der Sanitärbereich in den Baumhäuser ist abgetrennt. Es stehen eine Bio Trockentoilette und eine Waschschüssel mit Wassergalone zu Verfügung. Bis zur Fertigstellung des neuen Duschhauses gibt es die Möglichkeit im Schloss Berlepsch zu duschen. Diese ist rund 150 Meter zu Fuß vom Baumnest entfernt. Die einfachen Duschen können zwischen 9.00 – 21.00 Uhr täglich genutzt werden kann.

In der Waldbar, der zentralen Anlaufstelle für alle Gäste, kann auf Wunsch ein Frühstücksbuffet dazu gebucht oder ein selbst ausgesuchtes Frühstück im Korb mit auf das Baumhaus genommen werden. Für Mittag- und Abendessen gibt es Tagesangebote und am Nachmittag laden leckere selbstgemachte Waffeln und Kuchen zu einem Imbiss ein.

Abends wird hier oft mit einem Lagerfeuer zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen und Kinder können Stockbrote rösten.

Nur einen kurzen Pfad entfernt, mit Blick auf die Ritterburg und mit Robins Nest verbunden, findet der Gast eines der schönsten Schlösser Hessens: Schloss Berlepsch. Hier gibt es unter anderem 1000 Jahre alte Ausgrabungen zu sehen. Außerdem lädt das Schloss auch immer wieder zu Spanferkel Gelage und an Sonntagen zu mittelalterlichem Mittagsbuffet ein.

Nur 4 km entfernt befindet sich der Erlebnispark Ziegenhagen, der Spaß und Spiel für die ganze Familie bietet: Museen mit Schwerpunkten Oldtimer, Eisenkunstguss und volkskundliche Sammlungen sowie verschiedene Spiel- und Fahrattraktionen und spannende Augenblicke in der Märchenwelt.

Auch das Römerlager Hedemünden (6 km), der Naturpark MKW mit Barfußpfad, Holle Labyrinth, Erlebnisweg und mehr (25 km),das Besucherbergwerk Grube Gustav (30 km), das Grenzmuseum Schifflersgrund (24 km), der Barfußpfad Hoher Meißner (29 km), die GRIMMWELT Kassel (32 km), der Bergwildpark Meißner (32 km), das Wurstmuseum Bornhagen (16 km), der Tierpark Sababurg und Sababurg Urwald (38 km), das Zinnfiguren Museum Eschwege (36 km), das Glas- und Keramikmuseum Großalmerode (20 km) oder das Heilbad Heiligenstadt mit Eichsfeld Therme und Skulpturenweg (28 km) bieten interessante Ziele in der Nähe.


Baumauskugel


Schlafen im Baumhaus
© robins-nest.de

Stelzenhaus

Baumhaus Übernachtung
© robins-nest.de

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite des Anbieters unter

www.robins-nest.de