11. Himmel in Marzahn

Kulturübernachtung am Stadtrand von Berlin

außergewöhnlich übernachten in BerlinEine ungewöhnliche Herberge führen unter Leitung einer Sozialarbeiterin Jugendliche zwischen 9 und 17 Jahren in Marzahn/Berlin.

Die jugendlichen Gastgeber zeigen den Gästen nicht nur die Pension, sie unternehmen auch gemeinsame Spaziergänge und zeigen Ihnen die Umgebung.

Die Pension im 11. Stock eines Plattenbaus ist äußerst günstig, aber wer hier nur billig übernachten will, ist falsch. Hier übernachten Interessierte, die sich einmal einen Plattenbau anschauen möchten oder auch mal etwas mehr über den Kinderring Berlin wissen wollen, der dieses Projekt betreibt.

So kann man hier in kuscheligen Hängematten übernachten und beim Einschlafen die selbstgemalten Landschaften an den Wänden betrachten oder im orientalischen Zimmer in einem großen Doppelbett mit Baldachin sanft einschlummern.

In der Fünf-Zimmerwohnung ist Platz für vier Gäste und neben den beiden Schlafzimmern gibt es eine Küche, ein poppiges, gefliestes Wannenbad, ein Ankleidezimmer und und ein Lesezimmer ganz im englischen Stil.


Zimmerbeispiel



© pension-11himmel.de

Zimmerbeispiel


© pension-11himmel.de

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite des Anbieters unter

www.pension-11himmel.de