Schlafen im Silo

Urlaub im Eisenerzsilo

Anders übernachten in der Schweiz. Das Eisenerzsilo des ehemaligen Bergwerks von Herznach in der Schweiz dient seit 2002 als ungewöhnliche Übernachtungsherberge in 17,5 m Höhe.

Wohnkultur statt Hotelambiente bieten Brigitte Deiss und Uli Hohl in ihrem Bergwerkssilo, dessen obere Etage sie selbst bewohnen. Hier oben findet man auch den Frühstücksraum und die stilvolle Sitzecke mit Kachelofen und traumhafter Aussicht auf die Natur.

Darunter befinden sich vier individuelle Gästezimmer mit moderner Dusche/WC und TV, zwei Zweibettzimmer und zwei Familienzimmer, die aufgrund der vorgegebenen Form des Bauwerks kreisförmig angeordnet sind.

Die lebendige Umgebung, der Naturschwimmteich, Damhirschgehege und der Rebberg sind beliebte Auslfugsziele in der Umgebung.


Zimmeransicht



© bergwerksilo.ch

Plauderecke


© bergwerksilo.ch

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite des Anbieters unter

www.bergwerksilo.ch