Das bewohnbare Gesamtkunstwerk

© Propeller Island
Nein, beschreiben kann man es wohl nicht, das bewohnbare Gesamtkunstwerk Propeller Island City Lodge in Berlin.
Allein der virtuelle Gang durch die Internetseite www.propeller-island.de ist ein einziger Genuss.

Da hängen Möbel von der Decke, ein Bett scheint zu fliegen, Hochsitz mit Aussicht aufs Bett und die schier unerschöpfliche Zimmervielfalt macht die Wahl zur Qual.

Hinter den Türen von Omas Wandschrank verstecken sich Bad und Toilette, Farblichtzonen lassen den Gast hinwegschweben und ist da nicht eine richtige Scheune mit einem urigen Bett?

Jedes Zimmer hat ein Besonderheit, sei es das Bett oder das verglaste Bad, minimalistische Formen oder unglaubliche Natur auf engstem Raum nachgestellt. Alles hat seinen Sinn, nichts ist fake, nichts ist bloß Dekoration.

Ein schiefer Boden, hügelig und gekippte Wände... jedes Zimmer ist ein einzigartiges Kunstwerk für eine unglaubliche Nacht.

4 Personen können zwei Zimmer mit Küche und Bad teilen und so ein außegewöhnliches Wohnambiente gemeinsam erleben.

Manche Toiletten sind nur durch Vorhänge vom Zimmer getrennt und der typische Altbauflur ohne Aufzüge ist ein Teil des Kunstwerkes.

© Propeller Island


Genug der Worte. Hier hilft nur eins: Selber anschauen!!

Unvergessliche Nächte


© Propeller-Island

Unglaubliche Kunstwerke


© Propeller-Island



Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite des Anbieters unter






* ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ *
Sie können nicht weiterforschen, weil das Navigationsmenü fehlt?
Klicken Sie hier, für eine vollständige Anzeige von www.woandersnacht.de.